FAQ

Gerade wenn es darum geht, eine Website erstellen zu lassen, tauchen zahlreiche Fragen auf. Diese sind auf jeden Fall berechtigt, denn immerhin stellt die Website das Tor zur Online Welt dar.

Auf die am Meisten gestellten Frage gehe ich hier ein. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, scheuen Sie sich nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen.

Wie lange dauert die Fertigstellung meiner Website?

Im Normalfall dauert die Erstellung Ihrer Website 3-6 Wochen. In diesem Zeitraum stehen wir in ständigem Kontakt und ich unterrichte Sie regelmäßig über den aktuellen Stand Ihrer Website.

Die Zeit bis zur endgültigen Fertigstellung ist von mehreren Faktoren abhängig. Dazu gehören vor allem auch, wie Sie im Vorfeld vorbereitet sind. Wenn Sie bereits alle benötigten Fotos und Texte verfügbar haben und darüber hinaus auch schon eine genaue Vorstellung Ihrer Website, sowie ein Farbschema haben, wird Ihre Website schneller fertig sein. Andernfalls wird es etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Wie viel kostet die Erstellung meiner Website?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Nachdem wir gemeinsam Ihren Bedarf ermittelt haben, erhalten Sie von mir ein Angebot.

Folgende Kosten kommen aber auf jeden Fall auf Sie zu:

Sie benötigen einen Webhoster für Ihren Speicher und Ihre Domain. Hier empfehle ich entweder All-Inkl oder Mittwald. Gerne übernehme ich auch die Einrichtung Ihres Webhosters. Die laufenden Kosten liegen bei ca. 5-8 € pro Monat. Wenn Sie bereits einen Webhoster haben, schaue ich mir diesen gerne und prüfe, ob dieser alle Voraussetzungen für Ihre Website erfüllt.

Wenn Sie noch ein Theme benötigen kostet es in der Regel ca. 70 € einmalig.

Sollten Sie zusätzliche kostenpflichtige Programme oder Plugins benötigen, kommen diese Kosten ebenfalls noch auf Sie zu.

Wann muss ich bezahlen?

Wenn Sie dem zugesandten Angebot zustimmen, erhalten Sie von mir eine Anzahlungsrechnung in Höhe von 30 % des Endbetrages. Nach der Fertigstellung und Abnahme Ihrer Website zahlen Sie die restlichen 70 % mit einem Zahlungsziel von 7 Tagen. Nach dem Eingang der Restzahlung erhalten Sie von mir sämtliche Zugänge und alle Daten.

Was benötige ich alles für meine Website?

Nach Ihrer Auftragserteilung erhalten Sie von mir einen Fragebogen, mit welchem ich alle wichtigen Details zu Ihrer Website abfrage. Ausserdem erhalten Sie eine Checkliste von mir. Im Anschluss kann ich mit der Umsetzung Ihrer Website beginnen.

Grob gesagt benötigen Sie aber einen Webhoster und eine Domain. Für das Design ist es wichtig, dass Sie ein Logo, ein Farbschema und Ihre gewünschten Schriftarten parat haben. Wenn Sie schon Fotos und Texte haben, wäre dies optimal, da ich diese dann sofort mit einbinden kann und Sie somit ein konkretes Bild Ihrer Website mit Ihren Inhalten bekommen.

Als Bonus wäre es super, wenn Sie schon eine Vorstellung Ihrer Website haben oder mir ein paar Beispielwebsites nennen können, welche Ihnen gefallen.

Womit wird meine Website erstellt?

Ihre Website wird mit WordPress erstellt. Wenn Sie bereits ein Theme im Blick haben, können wir gerne dieses verwenden. Andernfalls empfehle ich Ihnen gerne ein für Ihre Zwecke und Anforderungen passendes Theme.

Warum wird meine Website mit WordPress erstellt?

Wordpress ist ein Content-Management-System welches dank laufender Weiterentwicklungen immer auf dem neuesten Stand der technischen Entwicklung ist. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten und kann somit um einen Shop oder auch Mitgliederbereich erweitert werden. Zahlreiche Plugins bieten vielfältige Optionen für Erweiterungen.

Wird meine Website rechtlich sicher sein?

Ihre Website erstelle ich nach bestem Gewissen und Wissen nach der Datenschutzgrundverordnung. Hierfür erstelle ich Ihr Impressum und Ihre Datenschutzerklärung mit Hilfe von e-Recht 24. Ausserdem baue ich ein Plugin für das Cookie-Opt-In in Ihre Website ein. Die Lizenzgebühren hierfür tragen Sie.

Mit diesen Vorkehrungen sind Sie bestmöglich vor Abmahnungen geschützt, sie stellen aber keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie Ihre Website von einem Rechtsanwalt prüfen lassen.

Werde ich meine Website im Anschluss selbst ändern können?

Sie bekommen von mir eine ausführliche Einführung, so dass Sie im Anschluss Änderungen und Erweiterungen Ihrer Website eigenständig vornehmen können.

Wird meine Website weiterhin von Ihnen gepflegt?

Sehr gerne übernehme ich die fortlaufende Pflege Ihrer Website. Diese kann entweder über Stundenaufwand oder in Form von Paketen abgerechnet werden. Gerne erstelle ich Ihnen auch ein individuelles Angebot.

Für die genauen Details nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.